Quitte – einfach nur lecker und gesund!

Quitte ist in der Lage nicht nur angenehm zu unserer täglichen Ernährung zu diversifizieren, sondern auch nützlich sein für Magen-Darm- Erkrankungen , Blutarmut, Frauenkrankheiten . So ist es nicht überflüssig, über seine Verwendung in Rezepten Gesundheit zu lernen. Vor allem, weil
späten Sorten von Quitte sind in den Regalen , auch in den Wintermonaten , und die Verwendung von Quitte ist unbestreitbar.
Quitte : heilende Eigenschaften. Quitte ist ungewöhnlich reiche Vielfalt von organischen Säuren – Zitronensäure, Apfelsäure , Weinsäure . Darüber hinaus enthält es Zucker und High (hauptsächlich Fructose ) in einer Menge von 5 bis 12 Prozent ! Quitte auch reich Bräunungsstoffeund Pektin , ätherische Öle . Zum Beispiel, eine nur Haut hat pelargonievo -Ethyl- Heptan- und Ethyl- Ester, die die Frucht Quitte , Geschirr und Fruchtzubereitungen von dieser einzigartigen Aroma geben gewachst.
Das Erstaunlichste – die Anwesenheit einer großen Menge an Eisen Quitte. Dieses Element in stogrammovye Frucht enthält so viel wie zwei tägliche Norm! Eine wahre Goldgrube von Eisen ! Es gibt jedoch viele Shows und Kupfer und Vitamin C.
Der weltbekannte Arzt Avicenna ( Ibn Sina Abu ) wissentlich angenommen Quitte hervorragendes Instrument, stärkt den Magen und regenerierenden Leber. Die Verschreibung Quittensaft mit Honig , um ihre Patienten mit Erkrankungen des Verdauungssystems, nicht nur geheilt Beschwerden von Patienten, sondern auch ihre Gesundheit gestärkt .
Vorbei an den Markt reif Quitte praktisch unmöglich – wenn nicht seine Form , wird der Geruch Aufmerksamkeit zu erregen. Er ist so Entführern , dass wir nur den Fehler , um den Geruch von reifen Quitten aufzeichnen, sein Gewinn auf eigene bereuen.
Reife Quitte farbigen sowie Zitrone. Allerdings ist es verwandt mit Geschmack und Zitrone – es ist die gleiche sauer ist . Deshalb ist die natürliche Form Quitte fast nicht verwendet.
Quitten für die Behandlung von Anämie, wie Quitte enthält nur zwei hämatopoetischen Substanzen – Eisen und Kupfer , viel besser als Handeln in komplexen einzeln, in der Behandlung aller Arten von Anämie verwendet !
Auch ist es sinnvoll, alle, die mehr ” Fütterung ” Eisen benötigen . Unter ihnen schwangere Frauen , stillende Mütter , Sportler und schnell wachsende Kinder. Auch – erreichte Alter Menschen beschäftigte aktiven geistigen oder harte körperliche Arbeit Vertretern Arbeiter
weibliche Geschlecht während der Menstruation, usw.
Empfohlene Dosierung – eine mit Zucker oder Honig gebackene Quitten Obst drei Mal am Tag. Diese ” Dessert ” ersetzt werden kann gepresste Saft von drei Quittenfrüchte , die für 3 Dosen anwenden müssen . Juice auch besser mit Honig vermischt. Darüber hinaus , können Sie einfach legen Sie die Scheiben von Quitte im Tee – wie eine Zitrone , wird es geben dem Getränk eine einzigartige und sehr angenehme Säure, ein wundervolles Aroma .
Quitten für die Behandlung von Magen-Darm- reiche Tannine , Pektine ( starke natürliche Sorptionsmittel ) Quitte seit der Antike als ein hervorragendes Mittel für Magen-Darm -Erkrankungen bekannt, mit Durchfall einher. Und nicht nur in körperlicher Form ( Verwendung Fruchtsaft gepresst ), aber auch als Abkochung . Mit anderen Worten – Quittenkompott!
Traditionelle Methoden der Behandlung in vielen Ländern bisher sehr erfolgreich eingesetzt Quittenkompott als Heilmittel für Erkrankungen des Magen- Darm-Trakt , Leber als ausgezeichnete antiemetische . Die letztere Eigenschaft Quitte sollten zur Kenntnis nehmen , um schwangere Frauen , um ein sicheres Mittel von Übelkeit zu wählen.
Günstige Wirkung Quitte Ödem, eine leicht harntreibende Wirkung. Quitten- Samen können auch als separate Medikament in Betracht gezogen werden. Selbst die offizielle Medizin verwendet QuittenextraktKörner als schleimlösend und lindert ihre Brühe verschiedenen Entzündungen.