Gesundheitsschädlich beim Windeln ?

Ist es schädlich Windeln solche Erfindung als eine Windel oder Windel in unserem Land erschien vor 10 Jahren – und immer noch nicht zu stoppen Eltern und Kinderärzte diskutieren , was es ist – nützlich oder schädlich. Und Sie wollen auf einmal, der Anfang des Artikels festgestellt, dass die Wahrheit wie immer irgendwo dazwischen …

Also, ob schädliche Windeln ?

Um damit zu beginnen , daß die Anwesenheit von absorbierenden Windel am Kind leichter Leben junger Eltern. Häufiger Harndrang in der neugeborenen Kindes bis zu 20 Mal am Tag, inklusive Nachtzeiterreicht . Permanent -Dressing Baby Beschwerden der sich nass anzufühlen Leinen negativ wirkt sich sowohl auf den Zustand der Haut des Kindes und auf der Voll Traum – und seine Mutter. Und was können wir über nasse Windeln und kalten Jahreszeiten. Darüber hinaus ist die Windel – es ist eine große “Zauberstab” in Fällen, in denen das Kind unbequem Unglück: beim Gehen , beim Arzt , Besuch zu Besuch .

Und, natürlich , wählen Sie nur qualitativ hochwertige Produkte , wie Windeln japanischen Merris .

Natürlich trage immer Windeln verboten. Nach den Regeln der Hygiene, sollte verwendet werden Windeln alle 3-4 Stunden gewechselt werden , spezielle Cremes und Pulver ” auf der Windel “, und in regelmäßigen Abständen geben die Haut und entspannen baby ” udelat ” eine Hose während des Tages.

Und wie alle gut, aber warum die überwiegende Mehrheit der Eltern fragen sich, ob schädliche Windeln.

Die negative Seite der Windeln – die auch vorhanden ist – beginnt sich abzuzeichnen, wenn die Kinder wachsen ein wenig und , aufgrund ihres Alters , um den Topf gewöhnt . Wenn der Arsch Baby trocken und bequem , unabhängig davon, ob er die Toilette oder nicht, will die Kontrolle ihrer Wasserlassen Kind weigert sich . An diesem Punkt beginnen faul Eltern , die Tatsache , dass sie verwöhnt “schuldig” , dass ihr Kind nicht richtig feiern ihre Bedürfnisse zu beklagen. Ein Rezept für WC – Training ist einfach: Alle Eltern fragen, ob schädliche pampersynachinaya 1,5-2 Jahren der Ausschluss Windeln während des Tages ( außer der notwendigen ) verlässt das Kind die Möglichkeit, voll in der Nacht schlafen.

Es ist ein Mythos , dass die Verwendung von Windeln bedrohen die Fruchtbarkeit Jungen – ist es aber nicht mehr als irreführend – natürlich, wenn die Eltern nicht die Verwendung von Windeln zu missbrauchen. Die richtige Windeln , regelmäßige Genitalhygiene , Mangel an ständigem Kontakt mit Windeln am Tag reduziert ihre negativen Auswirkungen auf Null – und dann ist die Frage , ob schädliche Windeln, stellt sich gar nicht .